Black & White gewinnt Auftritt beim Bremer Schulrockfestival

Die Musikschulband Black & White gehört zu den Gewinnern des diesjährigen Bremer Schulrockfestivals

0
382
Black & White: Band der Musikschule des Landkreises Oldenburg, Betreuer Andreas Knapp
Musikschulband, Betreuer Andreas Knapp

Bewerben konnten sich Schülerbands aus Bremen und umzu.

Hierzu musste eine Demo CD mit zwei Songs eingeschickt werden.

Die beiden Songs zum Hören:

Heart says yes – Black & White

 

Smash it down- Black & White

 

Die Band machte sich also an die Arbeit und nahm im Dezember unter der Leitung von unserer Musikschullehrkraft Andreas Knapp zwei Eigenkompositionen des Sängers und Gitarristen Simon Reichert auf. Der Aufwand hat sich gelohnt. Die Band wurde von der Jury, zusammen mit 4 anderen Bands, ausgewählt beim diesjährigen Bremer Schulrockfestival am 8. März um 19h im Bremer Schlachthof unter professionellen Bedingungen auf großer Bühne aufzutreten. Jede Band hat an diesem Abend 25 Minuten Zeit, vor großem Publikum und einer Jury unter dem Vorsitz von Rocklegende Klaus Lage, ihr Repertoire zu präsentieren.

Das Konzert wird auf Audio und Video aufgezeichnet und im Offenen Kanal des Bremer Kabelfernsehens gesendet. Alle Teilnehmer erhalten eine DVD mit jeweils zwei ausgewählten Titeln jeder Band. Am Ende des Abends wird die beste Band mit dem „Preis der Bremer Schuloffensive“ geehrt. Dabei handelt es sich um eine Singleproduktion in einem professionellen Tonstudio und anschließender Veröffentlichung bei einem Bremer Label in einem Wert von 600 Euro.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT