Musikschulkonzert in Hude

0
140
Logo Musikschule des Landkreises Oldenburg gGmbH

Zu einem Konzert mit Schülerinnen und Schülern lädt die Musikschule des Landkreises Oldenburg in die Aula der Peter-Ustinov-Schule in Hude ein für Montag, den 5. Dezember um 19.00 Uhr.

Zu hören sind auf der Bühne Schülerinnen und Schüler aus der Gitarrenklasse von Ulrich Meyer, aus der Violinklasse von Silke Mundt-Küster und aus der Klavierklasse von Ichiro Asanuma.

An der Gitarre ist Tim Hühnlein zu hören mit „Funky Chicken“ und „Mambo Festival“. Als schon recht erfahrener Gitarrist kommt Patrick Brumund mit Titeln von Paul McCartney und Fabian Payr.

Mit ihrer Violine kommen Andrea Holzer-Rhomberg und Marlene Schneider mit kleinen Stücken aus ihrem Unterrichtsprogramm. Schon fortgeschritten zeigt sich Finn Steinkopff mit dem ersten Satz aus Antonio Vivaldis Konzert für Violine und Klavier in G-Dur.

Auch auf dem Klavier gibt es Anfänger und Fortgeschrittene. So zeigen zunächst Lotta Juretzka und Helene Kleyensteiber, was sie nach kurzer Unterrichtszeit auf dem Klavier schon erreichen konnten. Anna-Marie Langer kann bereits mit einer Ballade von Burgmüller aufwarten. Weit fortgeschritten präsentieren sich letztlich Lientje und Jelde Kohlschein, die jeweils einen Satz aus einer Beethoven-Sonate spielen werden. Beide haben sich auch für den Wettbewerb „Jugend musiziert“ angemeldet, der im Januar in Delmenhorst stattfinden wird.

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT