Vorspiele im Frühjahr 2016

Schülervorspiel Ganderkesee und Klassenvorspiele

0
305
Jelde Kohlschein
Jelde Kohlschein

Am Mittwoch, den 27. April um 18.00h findet in Ganderkesee in der Aula des Gymnasiums das nächste Schülervorspiel der Musikschule des Landkreises Oldenburg statt. Neben vielen Klavierbeiträgen jüngerer Schüler kommt auch die Violine zu Wort, und von Janne Hafermann, Clara Meyer-Nicolaus und Lientje und Jelde Kohlschein gibt es fortgeschrittene Stücke für Violine und Klavier im Programm.

Um dieses Konzert herum gruppieren sich einige Klassenvorspiele bis Mitte Mai. Hier gibt es oft viele jüngere Schüler zu bewundern, da beim Klassenvorspiel alle Schüler einer Lehrkraft ihre Auftrittschance haben. Wer sich für ein bestimmtes Instrument interessiert, kann bei diesen Veranstaltungen der einzelnen Klassen sehen und hören, was die Kinder lernen.

Am Donnerstag, den 21. April spielen um 18.30h die Gitarristen unseres neuen Kollegen Timo Schrader in Wildeshausen im Saal der Musikschule, am Tag danach um 18.00h am gleichen Ort gibt es dieses Programm von den Gitarrenschülern von Ulrich Meyer.

Seine Schüler in Hude spielen am 2. Mai vor und am 3. Mai ist Vorspiel in Sandkrug.

Am Mittwoch, den 11.05. um 18.00h kann man die Violoncelloklasse von Frau Rudolph in Wildeshausen im Saal hören. Hier wird auch Unerwartetes geboten:

Die tiefen Streicher der Streicherklasse 6b des Gymnasiums werden „ASTRONAUT“, eines ihrer Repertoirestücke zu Gehör bringen.
Dabei singt Tobias Stölting, es rappen Carlotta Nessen und Antonia Weber, und am Schlagzeug sitzt Marvin Walther. Außerdem wirken Schüler der Geigenklasse Ute Klitte mit.
Zum Abschluß spielen 12+ Cello-Schüler „Bittersweet“ von Apokalyptica.

Ulrich Meyer

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT