Richtiger Ton fördert Talente

Die Förderung ist ein Pilotprojekt. Unterstützung kommt vom Rotary Club Wildeshausen.

0
23
Die Musikschule des Landkreises Oldenburg in Wildeshausen konnte aufgrund der großzügigen Förderung durch den Rotary Club Wildeshausen und den Freundeskreis der Musikschule erstmals drei besonders begabte Schülerinnen mit einem Stipendium versehen: (vorne von links) Gia Han Bui, Leonie Perhun, Serifé Dönmez, (hinten von links) Klaus von der Ecken, Harald Meyer, Rafael Jung, Karsten Rubbert, Thomas Milowski, Agens Scheffler, Christine Gronemeyer und Martina Bley. Bild Verena Sieling, NWZ

NWZ Online Wildeshausen Künftig mehr Unterricht – was für manche Schüler abschreckend klingen mag, ist für Gia Han Bui, Leonie Perhun und Serifé Dönmez genau das Richtige. Die drei Mädchen drücken seit Neustem einmal in der Woche 15 Minuten länger die Musikschulbank. Sie werden an der Musikschule des Landkreises Oldenburg in Wildeshausen unterrichtet. >mehr

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT